16. November 2016

Ich habe mal gehört… bei Verbindungen wird sowieso nur gesoffen.

Wir studieren und wohnen gemeinsam und gestalten ein kulturelles, akademisches und spaßiges Freizeitprogramm.

Wie andere Studenten mögen wir Bier. Manche Verbindungsmitglieder mehr, manche weniger. Aber das ist nicht alles. Vorträge aus Forschung, Politik und Wirtschaft, bei denen wir über den Tellerrand des eigenen Studienfachs blicken, gehören ebenso zu jedem Semester wie Ausflüge in die Mannheimer Umgebung oder Besuche bei alten Herren in ganz Deutschland. Grillpartys, Abende auf der Go-Kart-Bahn und Besuche in Theater und Oper runden das Programm ab. In unseren traditionellen Feiern pflegen wir einige schöne, typisch korporative Bräuche, bei denen gerne Bier getrunken wird, jedoch nie getrunken werden muss.

tempus mattis risus dapibus mi, fringilla elit. ut elementum et, ut id,