16. November 2016

Prinzipien

Unsere Prinzipien, nach denen wir leben und unser Verbindungsleben gestalten:


1 Lebensbundprinzip

Uns vereint die Idee der Bundesbrüderlichkeit in einem generationsübergreifenden Lebensbund. Ausdruck dieses besonderen Verhältnisses, auch im Dachverband SB, ist das bundesbrüderliche „Du“ untereinander.


2 Freundschaftsbundprinzip

Unser Verbindungsleben und das Leben auf dem Haus findet nicht unter reinen Mitgliedern statt, sondern unter Freunden mit allem was dazu gehört. Die Pflege der Freundschaft untereinander hat Sinn und Ziel im Lebensbundprinzip.


3 Studienprinzip

Als Zusammenschluss von Studenten in einer akademischen Verbindung nimmt das Studium bei uns einen entsprechend hohen Stellenwert ein. So gehen studentische Belange stets denen des Bundes, insbesondere aber persönlicher Bequemlichkeit vor. Wir fördern und fordern uns gegenseitig in unserem Studium und erwarten von allen ein gewissenhaftes Studium. Darüber hinaus wird jedem Bundesbruder im Laufe seiner Aktivenzeit ein breit gefächertes Wissen vermittelt, um neben dem Studium auch die Allgemeinbildung zu verbessern. Hierzu finden regelmäßig Vorträge auf unserem Verbindungshaus statt.


4 Mäßigkeitsprinzip

Aus dem Christianum abgeleitet ist die Forderung an jeden unserer Bundesbrüder, verantwortungsbewusst mit den Mitmenschen, mit der Schöpfung und mit sich selbst umzugehen.


5 Farbentragend

Wir tragen Couleur (Band, Mütze) mit unseren Farben lindgrün-gold-kornblumenblau bei internen und öffentlichen Veranstaltungen.


6 Nichtschlagend

Aufgrund unserer positiven Einstellung zur christlichen Ethik lehnen wir Duell und Mensur strikt ab.


7 Christianum

Wir fordern nicht die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Konfession oder Weltanschauung, sondern generell die Orientierung an den Werten der christlichen Ethik. In der Glaubensfrage hat jeder Raum für seine eigene Entwicklung.


8 Überparteilichkeit

Wir sind nicht parteipolitisch gebunden aber erwarten von allen eine Auseinanderstzung mit den kulturellen und politischen Fragen unserer Zeit. Verantwortung und Einsatzfreude gegenüber der Gesellschaft soll unsere Haltung zu Deutschland und Europa kennzeichnen.


9 Vaterlandsliebe

Das Bekenntnis zum Vaterland findet bei uns seinen Ausdruck in der Liebe zu unserer Heimat, in der Pflege unserer Kultur und Sprache und insbesondere im Einstehen für unsere freiheitlich demokratische Grundordnung im Rahmen eines vereinten Europas.


elementum ut non et, dolor. venenatis