16. November 2016

Ich habe mal gehört… die Germania ist eine schlagende Verbindung.

Die Germania steht in der Tradition der christlichen Burschenschaften und lehnt die Mensur ab. Die meisten Verbindungen sind nichtschlagend.

Merke: Studentenverbindungen = Burschenschaften + Corps + Landsmannschaften + religiöse, musische und weitere Verbindungen.

Die meisten Corps und Landsmannschaften und auch ein Großteil der Burschenschaften betreiben in der Regel das studentische Fechten; die Germania findet sich mit über 20 weiteren Verbindungen im Schwarzburgbund, der durch die erste nichtschlagende Verbindung Deutschlands, die Uttenruthia Erlangen, begründet wurde und die Mensur auch heute aus seinen christlichen Idealen heraus ablehnt.

accumsan porta. felis massa Curabitur dictum sit risus